Haben Sie sich bei dieser Vorstellung bislang für keinen der noch freien Plätze entscheiden können? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail tickets@ndbrno.cz oder telefonisch +420 542 158 236, und wir werden versuchen, im Reservierungssystem einen Platz für Sie zu finden, der ganz Ihren Wünschen entspricht.

28. 9. 2020 – Feierliche Eröffnung des Festivals: Schicksal (Janáček-Oper des Nationaltheaters Brno)- Premiere

29. 9. 2020 – Schicksal (Janáček-Oper des Nationaltheaters Brno)

30. 9. 2020 – Arnold Schoenberg Chor

1. 10. 2020 – Tagebuch eines Verschollenen

2. 10. 2020 – Jenůfa (Theater Bremen)

3. 10. 2020 – Klavierrezital Jan Jiraský

3. 10. 2020 – Klavierrezital Jan Jiraský (Reprise)

3. 10. 2020 – Zemlinsky Quartet

3. 10. 2020 – Jenůfa (Janáček-Oper des Nationaltheaters Brno in Zusammenarbeit mit der Royal Opera)- Premiere

4. 10. 2020 – Matinee der Studenten der Musikfakultät der Janáček-Akademie Brno

4. 10. 2020 – Josef Suk Piano Quartet

4. 10. 2020 – Prager philharmonischer Chor

5. 10. 2020 – Jenůfa (Janáček-Oper des Nationaltheaters Brno in Zusammenarbeit mit der Royal Opera)

6. 10. 2020 – Rezital Pavol Brešlík und Róbert Pechanec

7. 10. 2020 – Kirchenlieder aus Znorovy (Folklorekonzert)

8. 10. 2020 – Brno Contemporary Orchestra

9. 10. 2020 – PhilHarmonia Octet Prague und Chritoph Pohl

10. 10. 2020 – Konzertprogramm von Studenten der Musikfakultät der Janáček-Akademie Brno

10. 10. 2020 – Kinderchor Brno

10. 10. 2020 – Salome (Ungarische Staatsoper)

11. 10. 2020 – Pavel Haas Quartet

11. 10. 2020 – Rezital Tomáš Král und Matan Porat

11. 10. 2020 – Glagolitische Messe / Das ewige Evangelium

12. 10. 2020 – Ein Blick hinter den Vorhang zur Oper Schicksal

13. 10. 2020 – Klavierrezital Jan Bartoš

14. 10. 2020 – Schicksal (Janáček-Oper des Nationaltheaters Brno)

15. 10. 2020 – S.A.M.P.O. – Kammeroper der Janáček-Akademie musischer Künste in Brno – Weltpremiere

16. 10. 2020 – S.A.M.P.O. – Kammeroper der Janáček-Akademie musischer Künste in Brno – Weltpremiere

16. 10. 2020 – Feierlicher Abschluss des Festivals: Bamberger Symphoniker

28. 11. 2020 – Festival Echoes: Schicksal

29. 11. 2020 – Festival Echoes: Schicksal

FESTIVALPASS JANÁČEK BRNO 2020 = deutliche Ermäßigung!

Wir erhalte ich beim FESTIVALPASS die Ermäßigung beim Ticketkauf?

Hauptveranstalter des Festivals Janáček Brno ist das Nationaltheater Brno, der Ticketverkauf erfolgt also über das Nationaltheater in Kooperation mit dem Online-Reservierungssystem Colosseum Tickets. Nach dem Klick auf „Ticket kaufen“ werden Sie auf die Website des Nationaltheaters umgeleitet (diese öffnet sich in einem neuen Fenster), wo Ihnen die freien Plätze im Saal angezeigt werden, die Sie reservieren können. Wählen Sie die gewünschten Plätze aus und legen Sie sie in den „Einkaufskorb“. Um die Ermäßigung zu erhalten, müssen gleichzeitig Tickets für wenigstens zwei weitere Vorstellungen gekauft werden.

Achtung! Sie sollten nicht auf „Zurück zum Programm“ oder auf „Weitere Posten hinzufügen“ klicken, da Sie dadurch zum Programm aller aktuellen Vorstellungen des Nationaltheaters Brno und nicht zum Festival Janáček Brno 2020 gelangen würden.

Um eine weitere Festivalvorstellung hinzuzufügen, nutzen Sie daher wiederum das ursprüngliche Fenster des Festivals (janacek-brno.cz), wo Sie erneut die Veranstaltung auswählen und auf „Ticket kaufen“ klicken.

Das Reservierungssystem speichert im Einkaufskorb Ihre vorausgegangenen Reservierungen für 10 Minuten, so dass Sie nicht befürchten müssen, dass der Einkauf abgebrochen wird, falls Sie versehentlich eines der Fenster schließen. Sobald Sie Tickets für wenigstens drei verschiedene Vorstellungen im Einkaufskorb abgelegt haben, wird die Ermäßigung automatisch berechnet und sofort angezeigt.